Wanderwochen

Schneeschuhwoche im Toggenburg - Appenzellerland

Die Appenzeller Alpen mit Alpstein, Churfirsten und Voralpen eignen sich hervorragend zum Schneeschuhlaufen. Hier ist die Auswahl an Touren im sanften bis etwas anspruchsvolleren Gelände gross! Unser heimischer Bergwanderführer weiss die schönsten und besten Routen und kennt Wege abseits der markierten Trails. Alle Touren mit Tagesrucksack ab Standquartier!

Termin: 21.01. - 26.01.2018 (So-Fr) [Link]

Schneeschuhwandern im Tiroler Wipptal

Das Nordtiroler Wipptal erstreckt sich von Innsbruck bis Südtirol. Das Tal mit seinen vielen Seitentälern trennt die Stubaier Alpen im Westen von den Zillertaler Alpen im Osten. Aufgrund seiner Lage und Höhe gilt die Region im Winter als sehr schneesicher! Während dieser Wanderwoche stapfen wir mit Schneeschuhen vorbei an Almen, hoch zu den Zweitausendern und sind dem Himmel nahe.

Termin: 18.02. - 23.02.2018 (So-Fr) [Link]

Im Banne der Walliser Eisriesen

Das Walliser Saastal zählt zu den höchstgelegenen Haupttälern des Wallis und es ist von steilen Bergflanken umgeben, welche auf den ersten Blick alles andere als einladend zum Schneeschuhwandern wirken. Irrtum! Der ortskundige Bergwanderführer kennt Trails und Wege zu den schönsten Plätzen der Region, alle mit atemberaubender Aussicht auf die umliegenden Viertausender!

Termin: 04.03. - 09.03.2018 (So-Fr) [Link]